Zhaoqing

Zhaoqing liegt im Mittelwesten der Provinz Guangdong und ist etwa 90 km von der Provinzhauptstadt Guangzhou entfernt. Die ganze Stadt mit über 4,3 Millionen Einwohnern deckt eine Fläche von 15.000 Quadratkilometern ab. Die aufstrebende Stadt des Perlflussdeltas weist großes Potenzial und volle Lebendigkeit auf. Als ein wichtiger Bestandteil des Clustergürtel für fortschrittlichen Anlagenbau am Westufer des Perlflusses. Der sekundäre Wirtschaftssektor mit Schwerpunkt auf die Industrie macht über 50% des BIP aus. Der Jahresproduktionswert der Metall-Fertigbearbeitung übertrifft 100 Milliarden Yuan. Fast 300 Unternehmen der größeren Größenordnung decken alle 7 Branchen der Anlagenbauindustrie ab. In diesem wichtigen Produktionsstandort für Autozubehör sind fast 100 Hersteller für Autozubehör ansässig. Darunter gibt es 3 börsennotierte Unternehmen und rund 200 vor- und nachgelagerte Unternehmen.

 

Der jetzige Entwicklungsschwerpunkt der Stadt liegt einerseits auf der Beschleunigung des Aufbaus von mehreren Industrieparks einschließlich der vier wichtigen Entwicklungsplattformen Zhaoqing-Hightech-Zone, Zhaoqing-Neuzone, Yuegui-Sonder-Kooperationstestzone, Guangzhou-Foshan-Zhaoqing-Wirtschaftskooperationszone und Zhaoqing (Gaoyao) Industriepark für Autozubehör; andererseits auf der Entwicklung der fünf Hauptindustriesäulen: fortschrittlicher Anlagenbau, neue High-End-Informationsverarbeitung, neue Materialien, Biomedizin und moderne Dienstleistungen. Es wird darüber hinaus ein besonderer Schwerpunkt auf die Umweltschutzindustrie gelegt. Der Aufbau einer Stadt der Umweltschutztechnik wird mit allen Kräften vorangetrieben.